KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Versicherungen

Können wir Ihnen helfen?

Sie möchten sich absichern und benötigen weiterführende Informationen? Dann chatten Sie doch kurz mit uns.

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ22250020
BICNOLADE21WHO
HanseMerkur Versicherung

Unbezahlbar schöne Zähne? Nicht mit uns!

Die Leistungen der Krankenkassen sind bei Zahnersatz gering. Eigenanteile von mehreren hundert oder sogar tausend Euro sind keine Seltenheit. Wollen Sie sich davor schützen, ist der Abschluss einer Zahnzusatz-Versicherung dringend notwendig. Mit den DentPLUS-Tarifen reduzieren Sie deutlich Ihren Eigenanteil.

Ihr Aktionsvorteil:

Wir verzichten bis 15. Dezember 2019 auf die reguläre Wartezeit von 6 Monaten. Das bedeutet, Sie können direkt zum Zahnarzt gehen, sobald Ihr Versicherungsschutz gilt. 

 

Ihre Vorteile:

  • Reduzierung der Eigenanteile bei Zahnersatz auf ein Minimum
  • Leistungen auch für Inlays und Implantate
  • Kein Höchstaufnahmealter
  • Leistungen unabhängig vom Stand Ihres Zahn-Bonusheftes
  • Von Stiftung Warentest ausgezeichnetes Angebot
Leistungen

Ihre Leistungen im Überblick

  DentPLUS (EZ+EZE) DentPLUS T (EZ+EZT)
Leistungen für die medizinisch ausreichende Regelversorgung   50% 100%*
Leistungen auf privat- zahnärztlichem Niveau
(z.B. Inlays und Implantate)
50% 90%
Beitrag für Frau/Mann, 40 Jahre 16,12 Euro 26,88 Euro

*inkl. GKV-Vorleistung

Wichtige Hinweise:
Bei DentPLUS gelten in den ersten 4 Versicherungsjahren (VJ) folgende Erstattungshöchstbeträge für Zahnersatz: 1. VJ max. 300,– Euro;
1.–2. VJ max. 600,– Euro; 1.–3. VJ max. 900,– Euro; 1.–4. VJ max. 1.200,– Euro; ab dem 5. VJ und bei Unfällen unbegrenzt.

Bei DentPLUS T gelten in den ersten 4 Versicherungsjahren (VJ) folgende Erstattungshöchstbeträge für Zahnersatz: 1. VJ max. 600,– Euro;
1.–2. VJ max. 1.200,– Euro; 1.–3. VJ max. 1.800,– Euro; 1.–4. VJ max. 2.400,– Euro; ab dem 5. VJ und bei Unfällen unbegrenzt.

Beispiel

Ersparen Sie sich hohe Kosten. So geht Ihre Rechnung auf.


Rechenbeispiel DentPLUS (EZ+EZE)

Zahnarztrechnung* 3.950,00 Euro
Festzuschuss der Kasse (bei 5-jähriger-Prophylaxe) - 472,00 Euro
Eigenbeteiligung ohne DentPLUS = 3.478,00 Euro
Leistungen DentPLUS - 1.975,00 Euro
Eigenbeteiligung mit DentPLUS 1.503,00 Euro

* Ein Rechenbeispiel für Zahnersatz aus der Praxis (Quelle: Stiftung Finanztest 05/2019): Im 5. Versicherungsjahr muss bei einer Zahnersatzbehandlung
ein Implantat mit vollständig verblendeter Metall-Keramik-Krone eingesetzt werden.

Rechenbeispiel DentPLUS T (EZ+EZT)

Zahnarztrechnung* 3.950,00 Euro
Festzuschuss der Kasse (bei 5-jähriger-Prophylaxe) - 472,00 Euro
Eigenbeteiligung ohne DentPLUS T = 3.478,00 Euro
Leistungen DentPLUS T - 3.083,00 Euro
Eigenbeteiligung mit DentPLUS T 395,00 Euro

* Ein Rechenbeispiel für Zahnersatz aus der Praxis (Quelle: Stiftung Finanztest 05/2019): Im 5.Versicherungsjahr muss bei einer Zahnersatzbehandlung ein Implantat mit vollständig verblendeter Metall-Keramik-Krone eingesetzt werden.

Beitragsrechner
Zahnvorsorge

Sie wollen noch mehr Leistungen für Ihre Zähne?

Eine gute Absicherung bei eventuell notwendigem Zahnersatz (z.B. Inlays) ist sehr wichtig. Noch besser ist es natürlich, wenn Zahnersatz erst gar nicht erforderlich wird. Regelmäßige Zahnvorsorge ist ein richtiger Schritt in diese Richtung.

Mit einer Zahnersatzversicherung der Hanse Merkur haben Sie einen umfassenden Schutz für Ihre Zähne, damit Sie bei Zahnersatz, Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe optimal versorgt sind. Für einen Mehrbeitrag von nur 6,90 Euro* im Monat erhalten Sie zusätzlich folgende Vorteile:

  • 65 Euro pro Jahr für Zahnprophylaxe inkl. professioneller Zahnreinigung und Zahnsteinentfernung
  • 100 % Übernahme der Kosten für Fissurenversiegelung zum Schutz vor Karies – auch für Erwachsene
  • 100 % Übernahme der Restkosten für Komposit- oder Kunststofffüllungen

* Erwachsene ab 20 Jahre

 Cookie Branding
i